Digitale Event-Serie: Ihr Weg zur Digitalen Schule

Verwaltung von Endgeräten für Lehrer & Schüler

Das Event hat bereits stattgefunden. Sehen Sie jetzt die Aufzeichnung!

Intuitive Verwaltung aller Endgräte

Digitale Bildung mit all seinen Facetten ist ein komplexes Thema und stellt Bildungseinrichtungen vor eine Reihe neuer Herausforderungen. Dies gilt ganz besonders für die Verwaltung herstellerübergreifender Endgeräte, die von Lehrkräften und Schülern genutzt werden. Denn nur wenn die Devices auch zielgerichtet im Unterricht eingesetzt werden, profitiert die Pädagogik davon. Daher bildet dieses wichtige Thema den Auftakt unserer digitalen Event-Serie.

Erfahren Sie in dieser Eventaufzeichnung mehr zu den folgenden Fragen: Welche Voraussetzungen müssen an einer Schule für digitalen Unterricht erfüllt sein? Wie können digitale Endgeräte & Medien optimal eingesetzt werden, um die Pädagogik zu bereichern? Welche Lehr- und Lernszenarien in Bezug auf Distanzlernen und hybriden Unterricht haben sich in der Praxis bewährt?

cc_education

Das steht auf der Agenda

Begrüßung & Einführung
Martin Mayr, Senior Vice President, CANCOM


CANCOM – Ihr Partner für digitale Bildungslösungen
Georg Achterling, Director Sales Public Education, CANCOM


Vom Scheitern zum Erfolg – was Schulen auf dem digitalen Weg benötigen
Frajo Ligmann, Medienkoordinator Gymnasium Würselen / Fachleiter Informatik ZfsL Jülich/Aachen


Effizientes Gerätemanagement an Schulen
Michael Schiefele, Senior Focus Sales Manager, CANCOM


Zusammenfassung & Ausblick
Martin Mayr, Senior Vice President, CANCOM


bg_line
Sie haben Fragen oder Feedback?
Unser Event-Team ist jederzeit für Sie verfügbar!
ed.mo1634545992cnac@1634545992stnev1634545992e1634545992